Stille finden Mikropausen im Advent

Stille finden

Ein paar Minuten für dich im Alltag mit einer Mikropause: Martina Ganser schlägt dir heute vor, die Mikropause für das Erleben von Stille zu nutzen. Martina ist Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung aus Wien:

In der Ruhe liegt die Kraft!

Stille – eigentlich bräuchte ich nur das eine Wort schreiben….. und es wirken lassen….

Tätig ist man immer mit einem gewissen Lärm. Wirken geht in der Stille vor sich. 

- Peter Bamm

Wann erlaubst du dir wirklich still zu sein? Für einen Moment die Geräuschkulisse die ständig im außen und im innen waltet, ruhig werden zu lassen.

Richtig still zu werden in der heutigen Zeit voller „schreiender“ Medien, erfordert schon Mut.

Mut es auszuhalten, dass einmal nichts passiert. Das in dem Moment nichts erledigt wird, nicht am Handy geschaut wird und nicht mit jemandem kommuniziert wird.

In der Mikropause für heute lade ich dich ein für ein paar Minuten die Stille in dir zu finden. Innerlich und äußerlich ganz ruhig zu werden.

Nicht umsonst sagt man, dass in der Ruhe die Kraft liegt.

Das innere ruhig werden zu lassen, bewirkt, dass du erkennst, was wirklich wichtig ist. Es bringt dir eine Wertschätzung für diesen Moment.
Teile mit uns, es dir mit dem Moment der Stille heute ging.

Mehr dazu

Was hast du erlebt? Wir sind gespannt auf deinen Kommentar!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top