Jetzt Nackenschmerzen lindern • 2 Möglichkeiten, wie du Atemtherapie dafür nutzen kannst

Atemübungen • Behandlung auf der Liege

8155 Niederhasli und 8004 Zürich

schmerzender Nacken
Stell dir vor, du könntest deine Verspannungen im Nacken lösen ...
Nackenschmerzen lindern

Nackenschmerzen lindern: Verbinde dich mit deinem Atem und stärke dich selbst


Erlebe ganzheitliches Lösen von Verspannungen und alternative Behandlung von Nackenschmerzen mit Atemtherapie in Zürich oder Niederhasli.

Nackenschmerzen lindern auf der Liege • Atemübungen • mit Corona-Schutzkonzept.
Gewerbestrasse 6, 8155 Niederhasli • Gartenhofstrasse 7, 8004 Zürich

Therapeutin und Methode sind krankenkassenanerkannt (VVG). Erkundige dich bei deiner Zusatzversicherung nach den Bedingungen für eine Rückerstattung.

Susanne Wagner Porträt

Nackenschmerzen lindern und vorbeugen - Weisst du, wo dir der Kopf steht?

Äussere Faktoren, unangenehme Erlebnisse und Alltagsgewohnheiten - das beeinflusst deine Kopfhaltung. Die natürliche Aufrichtung stellt uns allen das dynamische Gleichgewicht zur Verfügung: Der Kopf lässt sich unangestrengt tragen.

Ist dieses Gleichgewicht gestört? Dann kämpfen deine Nackenmuskulaturen unermüdlich gegen die Schwerkraft. Das braucht Energie, verursacht Verspannungen und Schmerzen. Dein ganzer Körper leidet mit: Auch Augen, Ohren und Gehirn geraten unter Druck.

Möchtest du mehr dazu erfahren, wie ein verspannter Nacken entsteht und welche Möglichkeiten es gibt, diese Beschwerden zu lindern oder wie du Nackenschmerzen vorbeugen kannst? Lies auf meinem Atem-Blog den Artikel Nackenschmerzen (in Vorbereitung)

Deine Nackenschmerzen lindern - so kann's gehen

Die ganzheitliche Lösung: Mit Übungen der Atemtherapie Middendorf® bringst du deinen Kopf und dich selbst zurück ins Gleichgewicht.

Gemeinsam erarbeiten wir dein wirksamste Übung gegen Nackenschmerzen. Du entwickelst dein Körperbewusstsein und erforschst, wie du dich mit deinem Atem verbinden kannst. So lernst du im Bewegen, wie dich Atemübungen entspannen bzw. sich deine Verspannungen lösen, du deine Aufrichtung stärken und dadurch deinen Kopf entlasten kannst.

Bei der Behandlung auf der Liege unterstütze ich dich mit meinen Händen durch Druck und Dehnung dabei: Bewusst wahrnehmen, wie dein Atem dich bewegt und wie sich dein Befinden verändern kann.

Glockenblume (Skizze)

Was hilft gegen Nackenschmerzen?

Du möchtest mehr erfahren über mich und die Arbeitsweise mit Komplementärtherapie über die Methode Atem? Vereinbare jetzt einen Termin für ein unverbindliches und kostenfreies Infogespräch. Telefonisch oder via  Videokonferenz klären wir dein Anliegen, du kannst mir deine Fragen stellen und ich schlage dir die nächsten Schritte vor. 

Du willst jetzt loslegen und Verspannungen lösen? Das erwartet dich ...

1) Termin buchen

Sofort aufatmen. Jetzt online deinen ersten Wunschtermin buchen. Ab jetzt tust du etwas, um deine Schmerzen zu wandeln und deine Kopfhaltung zu harmonisieren. Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen! Kläre mit der Zusatzversicherung deiner Krankenkasse die Bedingungen für eine Rückerstattung.

2) Gemeinsam arbeiten

Über 5-8 Stunden erarbeiten wir mit Behandlungen auf der Liege, Atemübungen und dem begleitenden Gespräch, was du brauchst um dich mit deinem Atem zu verbinden und dich in deiner Aufrichtung zu stärken. Ich bin EMR-zertifizierte Komplementärtherapeutin und arbeite mit der Methode Atem.

3) Alltagstauglich machen

In deinem Alltag finden wir die Einflüsse, die dir den Kopf schwer machen. Du übst, dir Raum für die gewonnene Zufriedenheit und das neu erlebte Wohlbefinden zu schaffen. Was auch immer dich jetzt herausfordert - du verbindest dich mit deinem Atem und stärkst dich selbst von Fuss bis Kopf.

Porträt Susanne Wagner

Susanne Wagner, lic. phil. I

Komplementärtherapeutin mit Branchenzertifikat OdA KT
Atemtherapie Middendorf®
Ausbilderin mit eidg. Fachausweis

✉ Mail schreiben
✆ +41(0)76 799 80 04

Ich freue mich darauf, von dir zu hören und dich näher kennenzulernen! 

Bitte teilen Sie mir mit, falls Ihnen die Sie-Form für die Zusammenarbeit lieber ist.

Auf bald - Susanne Wagner

P.S. Schaust du nun seit längerem in den Bildschirm oder auf den Handy-Screen? Wohin die Augen sich richten, dem folgt der Kopf nach ... und der Nacken ... und der Rücken ... und schon ist die Haltung nicht mehr eine, die dem Atem gute Arbeitsbedingungen bietet. Was die guten Arbeitsbedingungen für deinen gesunden Atem sind und wie du ihm diese schenkst, lernst du bei mir.

Mitglied von

Atemfachverband Schweiz AFS
EMR Erfahrungsmedizinisches Register
Asca Stiftung für Komplementärmedizin
KulturLegi
Zeittausch Netzwerk give&get
SVEB Schweizerischer Verband für Weiterbildung

Möchtest du regelmässig von mir hören? Abonniere meinen Newsletter Atemfenster, so verpasst du in Zukunft nichts rund um das Atemhaus Wagner und Susanne Wagner » Atemtherapie:

Atme dich zu guten Gewohnheiten ...

Kommt es bei dir im Alltag auch öfters vor, dass du vor lauter Konzentration oder Stress deinen Körper und seine Bedürfnisse komplett vergisst? Schmerzen ausblendest? Bis die Muskeln dann so verspannt sind, dass du es nicht mehr ignorieren kannst? Soweit muss es nicht kommen - mit Mikropausen, Atemübungen und wachsendem Körperbewusstsein trainierst du deine Selbstwirksamkeit und erlebst immer öfter, was dir gut tut. 

Haltung und Aufrichtung sind die Grundlage für gesundes Atmen und körperliches Wohlbefinden. Mach es dir zur Gewohnheit, deinem Atem die besten Arbeitsbedingungen zu bieten und dich bewegen zu lassen - zufrieden, gesund und gut gelaunt. Ich zeige dir, wie das geht und wie du zum Wochenstart bereits aufatmen kannst ...  

>
Scroll to Top